Hydraulik-Zweischalengreifer für den Schüttgutumschlag

Hydraulik Schüttgutgreifer von PEINER SMAG – Ihr Experte im Massengüterumschlag

Seit mehr als 65 Jahren hat sich PEINER auf Lastaufnahmemittel spezialisiert und gehört der internationalen Spitzenposition dieser Branche an. Mit unseren Standorten in China, Indien und Deutschland können wir Kundennähe garantieren und unsere langjährige Entwicklungspraxis in das Know-how einfließen lassen. PEINER Greifer sind am Weltmarkt etablierte Hebewergzeuge, die Ihren Einsatz an Häfen, Umschlagbetrieben, in Stahlwerken sowie im Straßen- und Tiefbau finden.

In Kombination mit ergonomischer Technik kann die Umschlagsleistung von Schüttgut wie z. B. Kohle, Getreide und Düngemittel immens gesteigert werden, ohne dafür an Personal oder Maschinenfuhrpark aufrüsten zu müssen. Unsere Lastenhilfsmittel sind für den üblichen Kranbetrieb geeignet und lassen sich auch bei rauer Witterung problemlos bedienen. Praxisnahe Entwicklungen bringen optimierte Greifer hervor, die Ihnen und Ihren Mitarbeitern den Arbeitsalltag erleichtern.

Merkmal der PEINER Hydraulikgeifer für Schüttgut

Der PEINER Hydraulik Zweischalengreifer (HZG) für den Schüttgutumschlag lässt sich unserer Hydraulik-Zweischalengreifer-Rubrik zuordnen. Grundsätzlich können Zweischalengreifer vielseitig eingesetzt werden und unterstützen das Verfrachten an Häfen, in Industriebetrieben und Walzwerken sowie im Straßen- und Tiefbau. Die Schalen und Schneiden dieser Greiferart werden an das zu transportierende Schüttgut explizit angepasst, was immens zur Reduzierung und Vermeidung von Rieselverlusten beiträgt.

Neben unseren motorgesteuerten Zweischalengreifern (MZG/MZGL) haben unsere hydraulisch betriebenen Schüttgutgreifer den höchsten Rang auf dem internationalen Markt der Branche erlangt und sind in hunderten von Betrieben tagtäglich im Einsatz. Auch bei extremer Belastung arbeiten diese zuverlässig bei konstanter Leistung und steigern dadurch die Umschlagleistung deutlich. Die optimierte Schalenform ermöglicht in Zusammenhang mit einer leistungsfähigen Hydraulik ein optimales Eindring- und Füllverhalten im Straßen- oder Tiefbau, sodass Staubemissionen sowie der Verlust des aufgenommenen Materials vermieden werden. Schüttgutgreifer sind für den Massenumschlag verschiedenster Schüttgüter wie z.B. Getreide, Kohle, Sand, Kies, und Erz ideal geeignet und verfügen dank wartungsfreundlicher Hydraulikkomponenten über eine lange Lebensdauer.

Schüttgutgreifer mit hydraulischem Antrieb

Der PEINER Schüttgutgreifer ist dank seines innovativen Drehkopfes beweglich nicht eingeschränkt und zu jeder Seite hin anwendbar. Ein sich zu öffnendes Stromregelventil begünstigt die lange Lebensdauer der Lagerungen, des Gleichlaufs und der Hubzylinder, welche mittels hochwertigen Dichtungssätzen und beidseitiger Gelenklagerung hervorragende Leistung erbringen. Die an das Schüttgut angepassten Schneiden sind aus dem hochverschleißfestem Spezialstahl HARDOX gefertigt und zeichnen sich durch eine kompakte und gewichtsoptimierte Konstruktion aus. So lassen sich Massengüter dank intelligenter Technik ergonomisch, schnell und zuverlässig umschlagen.


back to top